Angebote

Büchereien

Bücherei Glattbach 

Hier geht es zur Homepage der Bücherei.

 

Öffnungszeiten:

  • Montag: 9.00-10.00 Uhr
  • Dienstag: 16.00-18.00 Uhr
  • Donnerstag: 18.30-20.00 Uhr
  • Samstag: 17.00-18.00 Uhr
  • Sonntag: 11.00-12.00 Uhr

Tel. 6292707


Bücherei Johannesberg

Öffnungszeiten:

  • Mittwoch: 16.00 - 17.00 Uhr
  • Freitag: 17.30 - 18.30 Uhr
  • Sonntag: 11.00 - 12.00 Uhr

 

Gemeinsamer Sachausschuss Mission-Entwicklung-Frieden (GSAMEF) - Fastenessen -

Hier finden Sie Informationen zum Gemeinsamen Sachausschuss Mission-Entwicklung-Frieden.

800,-- € für Misereor

Beim Solidaritätsessen, das die KAB Glattbach organisierte, wurde ein Erlös von 800,-- € erzielt, der an die diesjährige Fastenaktion 2018 überwiesen wurde.

Herzlichen Dank den Mitgliedern der KAB und allen Spendern.

Kinderkirche

2022 02 Flyer Kinderkirche Glattbach

 

Nächstenhilfe Glattbach

Die NächstenHilfe Glattbach ist ein Nachbarschaftshilfeprojekt von Glattbacher Bürgern mit freundlicher Unterstützung der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden, der Gemeinde Glattbach, der Sozialen Mitte Glattbach und der Geeindecaritas Aschaffenburg.

pdfFlyer-NaechstenHilfe_Glattbach.pdf

 

Senioren

Das Katholische Senioren-Forum Diözese Würzburg bietet teilweise in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Pilgerbüro Seniorenfreizeiten an. Auf der Homepage finden Sie außerdem Bildungsangebote, Spirituelle Angebote und Fort/- und Weiterbildungen.

Zur eigenen Homepage des Seniorenforums Würburg




Gruppen, Vereine, Verbände

Johanniszweigverein Glattbach

Hier geht es zur Homepage des Johanniszweigvereins.

 

Ministranten

Rund um alle vier Kirchtürme gibt es Ministrantinnen und Ministranten. Neben ihrem wichtigen Dienst in der Liturgie sind sie wichtige Gemeinschaften, in den Kinder und Jugendlicher Zugehörigkeit und Anregung erleben.

Sternsinger

2015 12 11 3aa021c5 Sternsinger Motto transparent web Copyright Pfarreiengemeinschaft Glattbach Johannesberg

Hier finden Sie Informationen über die jährliche Sternsingeraktion in unserer Pfarreiengemeinschaft:

2020

2019

Am 6. Januar 2019 gingen in unserer Pfarreiengemeinschaft rund 100 Kinder und Jugendliche als Sternsinger auf die Straßen. Sie brachten den Segen zu den Häusern und sammelten Spenden für Kinder in Not.

In Rückersbach waren drei Gruppen unterwegs und sammelten 917,25 €. In Steinbach waren es zwei Sternsingergruppen. Ihr Engagement erbrachte ein Sammelergebnis von 795, 11 €. Leider waren die Straßenzüge “Im Grund” und “Wiesengrund” nicht mehr zu schaffen. Die Johannesberger/Oberafferbacher Sternsinger waren verteilt auf acht Gruppen aktiv. Sie konnten in diesem Jahr 3.624,60 € für die gute Sache sammeln. Leider konnten in Breunsberg nur wenige Häuser angelaufen werden. In Glattbach wurden zwölf Sternsingergruppen gebildet und konnten 5.054,12 € zusammentragen. Alles in allem beläuft sich das Ergebnis 10.361,08 €. Da ist neuer Rekord für unsere Pfarreiengemeinschaft!

Großen Respekt den beteiligten Kindern! Danke allen Betreuern und den unterstützenden Eltern. Wir können alle stolz sein, was unsere Sternsingeraktion auf die Beine stellt.

Die Kinder unserer Partnergemeinde Litumbandyosi können sich nun wieder berechtigte Hoffnung machen, dass sie zu den weltweit 1.400 Projketen zählen, die durch die Sternsinger 2019 Förderung erhalten.

Pamoja

Hier geht es zur Homepage von Pamoja. 

 

Sonstiges

Caritas-Sozialstation St. Stephanus e.V. Hösbach

Brunnenstraße 40 - Tel. 5 66 66: Unsere Pfarreiengemeinschaft sowie die Kommunen Glattbach und Johannesberg sind Mitglieder und unterstützen die Caritas-Sozialstation.

Katholische Bildungshäuser

 

Bitte beachten Sie auch das vielfältige Programm unserer regionalen Bildungshäuser:

Telefonseelsorge

 

Möchten Sie Menschen am Telefon begleiten? Die Ökumenische TelefonSeelsorge Untermain sucht ehrenamtliche Mitarbeiter.

Um Menschen am Telefon mit den verschiedenen Problemen und in Krisen kompetent begleiten zu können, erhalten Sie eine einjährige fundierte Ausbildung. Der nächste Kurs ist ab September 2019 geplant. Die Voraussetzungen für die Mitarbeit sind Interesse an Menschen, psychische Stabilität, Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit. Das Engagement bei der TelefonSeelsorge ist mit Berufstätigkeit vereinbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter 06021 – 325 365 oder www.ts-untermain.de.