header

Willkommen auf der

Homepage der Pfarreiengemeinchaft

St. Maria und Johannes der Täufer

mit den Pfarreien
Mariä Himmelfahrt in Glattbach und St. Johannes Enthauptung in Johannesberg 

20190629 100638A  

Ob aktuelle Nachrichten, Gottesdienstzeiten oder Hintergrundinformationen:
Hier sind Sie richtig!

Aktuelle Informationen

Kreuzwegandachten

PAMOJA-Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung des Partnerschaftsträgervereins PAMOJA-Partnerschaft mit Litumbandyosi e.V. ist am Donnerstag, 02.04.2020 um 19.30 Uhr im MGH Johannesberg. Bitte merken Sie sich den Termin vor.  ...

Nächster Gesprächskreis von Gemeinsam Grün Laudato Si Johannesberg

Am Mittwoch den 11. März 2020 findet  um 19:30 Uhr der nächste Gesprächskreis im OGV-Vereinsheim - Seles 1 - Johannesberg statt. Stefan Kistner vom Adam-Unverpackt wird uns sein Konzept für eine Einkaufsgenossenschaft vorzustellen ...

Pfarrbüro Glattbach geschlossen

Das Pfarrbüro Glattbach ist vom 02.03. - 13.03.2020 geschlossen ...

Weltgebetstag in St. Paulus, AB-Damm

Frauen aller Konfessionen laden herzlich zum Weltgebetstag am Freitag, 06. 03. 2020 nach St. Paulus, AB-Damm ein ...

Aufatmen in der Fastenzeit

An fünf Dienstagabenden bieten wir allen Interessierten unserer Pfarreiengemeinschaft Impulse, um die Fastenzeit zum bewussten Auftamen zu nutzen ...

Besichtigung Roncalli-Zentrum

Die Arbeiten am Roncalli-Zentrum schreiten voran. Wer sich dazu einen eigenen Eindruck verschaffen möchte, ist zu einer Baubegehung am Freitag, 28. Februar eingeladen. Treffpunkt ist um 16:30 Uhr am zukünftigen Haupteingang (vom Parkplatz in der Langen Straße aus gesehen links). Mitglieder des Roncalli-Teams stehen dann auch für Informationen zur zukünftigen Nutzung bereit.   ...

Jahresrechnungen und Haushaltspläne liegen aus

Für die Kirchenstiftungen Rückersbach und Steinbach liegen die Jahresrechnung 2019 und der Haushaltsplan 2020 in der Zeit von Montag, 17. 02. 2020 bis Montag, 02. 03. 2020 im Pfarrbüro Johannesberg während der Öffnungszeiten zur Einsicht bereit ...

Gutschein für Schwester Teresa: Jetzt auch in der Sakristei!

Die Gutscheine für die ehrenamtlich Engagierten unserer Pfarreiengemeinschaft können ab sofort auch nach den Gottesdiensten in der jeweiligen Sakristei eingelöst werden ...

Tauftermine 2020

Kuchenverkauf in Johannesberg

Die Ministranten verkaufen am Sonntag, 09.02.2020, nach dem Gottesdienst selbstgebackenen Kuchen zum Preis von 1,50 € pro Stück ...

Informationen des Katholischen Senioren-Forums

Suche nach der Mitte

Hören und Austausch über spirituelle Buch-Impulse moderner Theologen ...

Ökumenischer Kinderbibeltag: "Du träumst wohl"

Am Samstag, 16. November findet der diesjährige Ökumenische Kinderbibeltag in Johannesberg statt. Evangelische Paulusgemeinde und Katholische Pfarreiengemeinschaft Glattbach-Johannesberg stellen einen bunten und erlebnisreichen Tag rund um die biblische Erzählung von Josef und seinen Brüdern auf die Beine. Eingeladen sind Kinder vom Vorschulalter bis in die vierte Jahrgangsstufe. Aber auch ältere ...

Mithilfe im Roncalli-Zentrum

Haben Sie etwas Zeit übrig, um zum Beispiel bei der Kirchenreinigung zu helfen ...

Nachrichten

Mittelwege nur kleine Verzögerung

„Es genügt nicht, die Pflege der Natur mit dem finanziellen Ertrag oder die Bewahrung der Umwelt mit dem Fortschritt in einem Mittelweg zu vereinbaren. In diesem Zusammenhang sind die Mittelwege nur eine kleine Verzögerung des Zusammenbruchs. Es geht schlicht darum, den Fortschritt neu zu definieren.“ vgl. Papst Franziskus, Laudato Si Nr. 194  ...

Neue Leitbilder für Fortschritt

„Damit neue Leitbilder für den Fortschritt aufkommen, müssen wir das Modell globaler Entwicklung in eine andere Richtung lenken, was einschließt, über den Sinn der Wirtschaft und über ihre Ziele nachzudenken, um Missstände und Verzerrungen zu korrigieren.“ vgl. Papst Franziskus, Laudato Si Nr. 194 ...

Wachstumsrückgang akzeptieren

„Wir wissen, dass das Verhalten derer, die mehr und mehr konsumieren und zerstören, während andere noch nicht entsprechend ihrer Menschenwürde leben können, unvertretbar ist. Darum ist die Stunde gekommen, in einigen Teilen der Welt einen gewissen Wachstumsrückgang zu akzeptieren und Hilfen zu geben, damit in anderen Teilen ein gesunder Aufschwung stattfinden kann.“ vgl. Papst Franziskus, Laudato ...

Die Gangart verlangsamen

„Wenn in einigen Fällen die nachhaltige Entwicklung neue Formen des Wachstums mit sich bringen wird, muss man immerhin in anderen Fällen angesichts des unersättlichen und unverantwortlichen Wachstums, das jahrzehntelang stattgefunden hat, auch daran denken, die Gangart ein wenig zu verlangsamen, indem man einige vernünftige Grenzen setzt und sogar umkehrt, bevor es zu spät ist.“ vgl. Papst ...

­