header

Willkommen auf der

Homepage der Pfarreiengemeinchaft

St. Maria und Johannes der Täufer

mit den Pfarreien

St. Marien in Glattbach und St. Johannes Enthauptung in Johannesberg 

20190629 100638A  

In Deutschland engagiert – in Solidarität verbunden mit den Menschen in Afrika, Lateinamerika und Asien: Das ist die MISEREOR-Fastenaktion. Während der Fastenzeit von Aschermittwoch bis zum 5. Fastensonntag (21. März 2021) findet die zentrale Jahresaktion des Hilfswerkes MISEREOR statt. Die Fastenaktion steht dieses Jahr unter dem Leitwort "Es geht anders!" und rückt ausgewählte Projektpartner in Bolivien in den Fokus. Wenn Sie oben auf das Bild klicken, finden Sie weitere Informationen.

 

Flyer Infotag Digital

Ob aktuelle Nachrichten, Gottesdienstzeiten oder Hintergrundinformationen:
Hier sind Sie richtig!

Informationen des Bistums zur Corona Krise

Aktuelle Informationen

Jahresrechnung der Kirchenstiftung Glattbach

Die Glattbacher Kirchenverwaltung hat bei ihrer Videokonferenz am 9. Februar 2021 die Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2021 einstimmig angenommen. Der ausdrückliche Dank des Gremiums ging an Kirchenpfleger Theo Stegmann ...

Gespräch zu den Thesen von Maria 2.0

Wie angekündigt, lade ich herzlich ein zu einem Gespräch zu den Thesen von Maria 2.0, die eine Erneuerung der Kirche verlangen und berechtigte Veränderungen fordern ...

Kreuzweg-Andachten im März in Johannesberg

Jeweils am donnerstags um 18.00 Uhr im Monat März laden Kilian und Michael Haßkerl zu Kreuzweg-Andachten in die Pfarrkirche St. Johannes Enthauptung herzlich ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich ...

CARITAS Frühjahrssammlung 2021

wir. zusammen. caritas. lautet das Motto, mit dem der Caritas-Verband zur diesjährigen Frühjahrsammlung 2021 einlädt, die vom 01.03. - 07.03.2021 durchgeführt wird ...

Öffentliche Gottesdienste in Corona-Zeiten

während der Corona-Pandemie sind in den Gottesdiensten alle vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen einzuhalten ...

Steinbacher Jahresrechnung einstimmig angenommen

In ihrer Sitzung am Freitag, 19.02.2021 hat die Kirchenpflegerin Ines Sauer die Jahresrechnung 2020 vorgestellt und alle Fragen dazu umfänglich beantwortet. Die Kirchenverwaltung hat sie einstimmig angenommen und entschieden, dass sie in der Zeit vom 01.03.2021 bis 15.03.2021 im Pfarrbüro Johannesberg eingesehen werden kann ...

Rückersbacher Jahresrechnung einstimmig angenommen

In ihrer Sitzung am Freitag, 05.02.2021 hat die Kirchenpflegerin Elisabeth Rosenberg die Jahresrechnung 2020 vorgestellt und alle Fragen dazu umfänglich beantwortet. Die Kirchenverwaltung hat sie einstimmig angenommen und entschieden, dass sie in der Zeit vom 01.03.2021 bis 15.03.2021 im Pfarrbüro Johannesberg eingesehen werden kann ...

1700 Jahre arbeitsfreier Sonntag

Am 03.03.321 erlässt Kaiser Konstantin das Gesetz, wonach im ganzen Römischen Reich der Sonntag als arbeitsfreier Tag zu halten ist ...

Kreuzweg-Andachten im März in Johannesberg

Jeweils am donnerstags um 18.00 Uhr im Monat März laden Kilian und Michael Haßkerl zu Kreuzweg-Andachten in die Pfarrkirche St. Johannes Enthauptung herzlich ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich ...

Leserbrief zum Artikel: „Wir sind keine 'Zelebrations-Maschinen!'“

Beim Weihnachtstreffen der Priestergemeinschaft Jesus Caritas (Sel. Charles de Foucauld) 1985 sagte der Arbeiterpriester Hermann Daniel in seiner Predigt überspitzt: „Jesus hat dreißig Jahre gearbeitet, hat dann drei Jahre gepredigt und einmal die Eucharistie gefeiert ...

“Dreiviertel Sonntag”

Diese Glattbacher Wort-Gottes-Feier “Dreiviertel Sonntag” wird online übertragen. Dazu wurde eine eigene Seite auf facebook eingerichtet ...

Heizung in der Kirche

In diesem Winter dürfen Kirchenheizungen mit Umluftgebläse während der Gottesdienste nicht eingesetzt werden, da sonst Aerosole im Kirchenraum verteilt würden. Wir weisen darauf hin, dass die Heizungen in unseren Kirchen jeweils 30 Minuten vor Gottesdienstbeginn ausgeschaltet werden müssen. Bitte ziehen Sich sich deshalb für den Besuch eines Gottesdienstes entsprechend warm an. Nach gründlicher ...

Familiengottesdienst Pfingsten in Stationen 2020

Feiertagsimpuls Christi Himmelfahrt

Achtung Corona!

Das Team der Seelsorger hat nach Sichtung der Informationen, die bisher durch die Diözese, durch die Regierung und durch die Medien veröffentlicht worden sind, entschieden, dass auch bei uns ALLE GOTTESDIENSTE entfallen werden. Das Gleiche gilt für die kirchlichen Veranstaltungen und Treffen. Es gilt nun den Verlauf der Corona-Krise zu verfolgen. Rechtzeitig zur Karwoche werden wir das weitere ...

Entfällt! - Gutschein für Schwester Teresa: Jetzt auch in der Sakristei!

Die Gutscheine für die ehrenamtlich Engagierten unserer Pfarreiengemeinschaft können ab sofort auch nach den Gottesdiensten in der jeweiligen Sakristei eingelöst werden ...

Mithilfe im Roncalli-Zentrum

Haben Sie etwas Zeit übrig, um zum Beispiel bei der Kirchenreinigung zu helfen ...

Nachrichten

Sternsinger-Aktion 2021: Herzlichen Dank!

Allen, die bei der Organisation und Durchführung der diesjährigen Sternsinger-Aktion mitgewirkt haben, gilt es zu danken: Gut, dass Sie in der durch CORONA-Pandemie eingeschränkten Weise sich für diese wichtige Kinder-Aktion eingesetzt haben. Danken möchten wir auch allen Spenderinnen und Spendern, die durch Ihre Überweisung oder Bareinzahlung im Pfarrbüro unser Anliegen mittragen: Gut, dass Sie ...

Unsere erste Waldweihnacht am 28. Dezember 1964

Alfred Vogel von der Christliche Pfadfinderschaft Deutschlands des Stammes „Georg von Frundsberg“, Aschaffenburg berichtet: Draußen war es schon dunkel. Als wir auf die vereiste Landstraße abbogen wehte uns ein kalter Ostwind entgegen. Mit eingezogenem Kopf stampften wir die Straße entlang. Nach ungefähr 10 Minuten bogen wir nach links ab. Nun ging es quer über die verschneiten Felder ...

Litembo Hospital: Herzlichen Dank für Ihre Spende

Das Feuer in der Küche im Krankenhaus von Litumbo konnte gelöscht werden. Und den Aufruf zu einer Spende, um den Schaden wieder zu beheben, haben viele gehört: Insgesamt können wir 1.000,00 € an Father Raphael Ndungur überweisen.Vielen herzlichen Dank ...

DANKE für Ihre CORONA-Spendenaktion für das Krankenhaus in Litembo! 

Liebe Pfarrgemeinde St. Maria und Johannes d.T., Ich grüsse Sie ganz herzlich aus Litembo! Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei Ihnen für Ihre Hilfe, uns bei der Bewältigung der Corona-Pandemie, die auch bei uns in Mbinga angekommen ist, zu helfen. Es tut uns gut zu wissen, dass wir nicht alleine gelassen sind in diesen schwierigen Zeiten ...

­