header

20.10.2019 - 29. Sonntag im Jahreskreis - Kürzlich war Pater Anselm Grün in der Johannesberger Kirche zu Gast. In wunderbar ruhiger, gesammelter Weise sprach er von den urmenschlichen Bildern und Sehnsüchten, die im Laufe des Kirchenjahrs zum Klingen kommen. Umrahmt wurden seine Impulse vom Flötisten Hans-Jürgen Hufeisen.

13.10.2019 - 28. Sonntag im Jahreskreis - 

„Einer von ihnen aber kehrte um, als er sah, dass er geheilt war;
und er lobte Gott mit lauter Stimme.
Er warf sich vor den Füßen Jesu auf das Angesicht und dankte ihm.“

Evangelium vom 23. Sonntag im Jahreskreis C - Lk 17,11-19

 

06.10.2019 - 27. Sonntag im Jahreskreis - Im Evangelium dieses Sonntags sagt Jesus „Wenn euer Glaube auch nur so groß wäre wie ein Senfkorn, würdet ihr zum Maulbeerbaum hier sagen: Heb dich samt den Wurzeln aus dem Boden, und verpflanz dich ins Meer! Und er würde euch gehorchen.“

29.09.2019 - 26. Sonntag im Jahreskreis - In diesen Tagen startet in den deutschen Kinos der Film „Gelobt sei Gott“. Im Frühjahr hat er bereits auf der Berlinale große Aufmerksamkeit gewonnen und wurde mit dem „Silbernen Bären“ ausgezeichnet. Der Film schildert nüchtern aus Perspektive der Opfer den sexuellen Missbrauch durch einen katholischen Priester. Zugleich wird das erschütternde Versagen der Institution Kirche und ihrer klerikalen Machthaber nachgezeichnet.

22.09.2019 - 25. Sonntag im Jahreskreis - Es hat den Anschein, dass in Zeiten wirtschaftlicher Blüte der Unterschied zwischen ganz Reichen und ganz Armen besonders groß ist. Das wird nicht nur heute beklagt, sondern es ist davon auch die Rede aus alter Zeit, in der Lesung des kommenden Sonntags aus dem Buch des Propheten Amos.

15.09.2019 - 24. Sonntag im Jahreskreis - 

Liebe Leserin, lieber Leser!

Im 15. Kapitel des Lukasevangelium lenkt Jesus die Aufmerksamkeit seiner Zuhörerinnen und Zuhörer und auch unsere, auf „den einzigen Sünder“, der umkehrt. Die Freude darüber ist groß im Himmel.

08.09.2019 - 23. Sonntag im Jahreskreis - Christen sind keine Einzelkämpfer. Die hinter Jesus her sind, halten Tuchfühlung nach rechts und links, haken sich ein. „Einer trage des anderen Last.“ Auch die, die nicht so recht mitkönnen, nehmen wir mit. Wir wagen den Weg gemeinsam, in der Gemeinschaft von Männern und Frauen, von Jugendlichen und Älteren, von Fremden und Einheimischen. Für die, die hinter Jesus her sind, gilt nicht das Recht des Stärkeren, sondern das Recht des Schwächeren.

01.09.2019 - 22. Sonntag im Jahreskreis - In dieser Woche feiern wir wieder in besonderer und feierlicher Weise den Namenstag unserer Kirche und unseres Ortes: das Fest der Enthauptung Johannes des Täufers.

25.08.2019 - 21. Sonntag im Jahreskreis - Mit dem Feiertag „Mariä Himmelfahrt“ haben die sogenannten „Frauendreißiger“ begonnen. Den in den 30 Tagen bis Mitte September geernteten Kräutern wird besondere Heilkraft nachgesagt.

11.08.2019 - 19. Sonntag im Jahreskreis - Vor vielen Jahren brachten die Toten Hosen einen Song heraus mit dem Titel „Tage wie diese“. Der Text lautet:

­